Zeigt alle 3 Ergebnisse

Konservierung

Konservierungsstoffe sind Substanzen, die wachstumshemmend oder keimtötend wirken. Leider sind wasserhaltige kosmetische Produkte grundsätzlich mikrobiell nicht stabil und bieten ein ideales Milieu für die Vermehrung von Bakterien, Pilzen und Hefen.

Nicht konservierte Kosmetikprodukte halten höchstens 1 Woche und dann auch nur bei Lagerung im Kühlschrank. Außerdem sollten Sie die Formulierungen in Airless-Spender oder Tuben abfüllen. Kosmetikprodukte in Tiegeln sollten Sie ausnahmslos mit Spateln entnehmen.

Fakt ist: eine Emulsion kann bereits eine für unsere Haut kritische Verkeimung aufweisen, ohne dass wir es ihr ansehen oder es am Geruch feststellen.

Somit sind Konservierungsstoffe in selbstgemachter Naturkosmetik unverzichtbar.

Mehr zum Thema „Konservierung“ finden Sie hier – Olionatura.de

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten